Auf dem Meeresgrund

Grasnadel

  • Wissenschaftlicher Name: Syngnathus typhyle typhyle
  • Größe: 20-25 cm
  • Merkmale: Langgestreckter Körper (seetangähnlich). Schnauze seitlich abgeplattet, die Höhe aber nimmt von den Augen bis zur Mundöffnung nicht ab. Die Grasnadel besitzt im Gegensatz zur Wurmnadel eine Schwanzflossse. Die Färbung passt sich der Umgebung an.
  • Verhalten: Meist gut getarnt im Seetang, jedoch öfter als andere Arten auch außerhalb des Tangs unterwegs. Sie bewegt sich nur langsam.
  • Verbreitung: Gesamte europäische Atlantikküste südlich von Oslo.
  •  Grasnadel Grasnadel Grasnadel