Auf dem Meeresgrund

Gestreiftes Petermännchen

  • Wissenschaftlicher Name: Trachinus radiatus
  • Größe: 30-40 cm
  • Merkmale: 1. Rückenflosse schwarz (giftig!). Großes nach oben hin offenes Maul. Körper langstreckt mit kräftigem Kopf. Augen eng zusammenstehend (halber Augendurchmesser). Kräftige braun-schwarze leopardähnliche Flecken auf dem Rücken ohne blau- und gelb-gestreifte Flanken wie deim Große Petermännchen.
  • Verhalten: Gräbt sich ab 4m Tiefe rückwärts in schlammigen Sand ein.
  • Verbreitung: Gesamte Mittelmeerküste, afrikanische Atlantikküste und Kanaren.
  • Sonstige Informationen: ACHTUNG: Die Rückenflosse und Stachel der Kiemendeckel sind giftig!
  •  Gestreiftes Petermaennchen Gestreiftes Petermaennchen