Über dem Meeresgrund

Glatter Flötenfisch

  • Wissenschaftlicher Name: Fistularia commersonii
  • Größe: 1-1.5 m
  • Merkmale: Sehr schlanker flötenförmiger Körper (wie der eines Hornhechtes). Langer Kopf mit stumpfem Maul und großen Augen. Anhängsel an der Schwanzflosse (ca. 1/4 der Körperlänge); Grundfarbe silber bis braun. Auf dem Rücken können linien- oder punktförmige Muster auftreten, welche sich schnell verändern oder verschwinden können.
  • Verhalten: Hält sich in Gruppen knapp über dem Boden auf. Sie liegen die meiste Zeit ruhig im Wasser und bauen ab und zu eine Bogenspannung auf, um dann vorzuschnellen und einen Fisch zu erbeuten.
  • Verbreitung: Rotes Meer, Ostafrika bis Japan und Neuseeland; Panama
    Mittelmeereinwanderer bis Griechenland.
  •  Glatter Floetenfisch Glatter Floetenfisch Glatter Floetenfisch Glatter Floetenfisch Glatter Floetenfisch