Über dem Meeresgrund

Spitz-Brasse

  • Wissenschaftlicher Name: Diplodus puntazzo
  • Größe: 30-40 cm
  • Merkmale: Körperform einer Brasse mit spitzer Schnauze; ähnlich gefärbt wie die Geiß-Brasse: dunkler Fleck am Schwanzstiel, schwarzer Rand der Schwanzflosse, schwarze Querbalken (alle diese Merkmale können bei beiden Arten verblasst sein).
  • Verhalten: Meist als Einzelgänger auf felsigem Untergrund anzutreffen
  • Verbreitung: Gesamtes Mittelmeer; spanische und portugiesische Atlantikküste
  • Häufigkeit Kroatien: Ab und zu
  • Häufigkeit Sardinien: Selten
  • Häufigkeit Kreta: Selten
  • Häufigkeit Costa Brava: Ab und zu
  • Häufigkeit Elba: Sehr häufig
  • Sonstige Informationen: Unterscheidung von der Geiß-Brasse: Die Spitz-Brasse besitzt fast immer den schwarzen Rand der Schwanzflosse (die Geiß-Brasse selten) und hat ca. 10 ähnlich starke Balken während die Geiß-Brasse 4-5 starke und dazwischen schwächeren Balken hat.
  •  Spitz-Brasse Spitz-Brasse Spitz-Brasse Spitz-Brasse Spitz-Brasse