Über dem Meeresgrund

Gold-Brasse

  • Wissenschaftlicher Name: Sparus aurata
  • Größe: 50-60 cm
  • Merkmale: Hochrückig mit steiler Stirn; schwarzer Fleck am Kiemendeckel, helles (goldenes) Band, welches die Augen verbindet, steilere Stirn als die anderen genannten Brassen.
  • Verhalten: Meist ein Einzelgänger
  • Verbreitung: Gesamtes Mittelmeer; spanische, portugiesische und französiche Atlantikküste bis in den Ärmelkanal.
  • Häufigkeit Bretagne: Sehr selten
  • Häufigkeit Kroatien: Ab und zu
  • Häufigkeit Sardinien: Häufig
  • Häufigkeit Elba: Selten
  • Sonstige Informationen: Auch als Dorade bekannt (beim Fischkauf).
  •  Gold-Brasse Gold-Brasse Gold-Brasse Gold-Brasse Gold-Brasse